Inbound-Marketing – besser qualifizierte Leads für Ihr Vertriebsteam

Inbound-Marketing – besser qualifizierte Leads für Ihr Vertriebsteam

Um ein Vertriebsgespräch gut vorbereitet angehen zu können, braucht das Sales Team möglichst viele Informationen und allem voran die Zustimmung eines Interessenten, um schließlich aus einem Lead auch einen Kunden machen zu können.

Damit das funktioniert, ist eine kluge Kommunikationsstrategie – vom ersten Besuch der Website bis zur langjährigen Kundenbeziehung – der Schlüssel. Findet ein Besucher also beispielsweise über ein Suchanfrage zu einem bestimmten Thema die Website eines Unternehmens, fungiert die Website gewissermaßen als erster Vertriebsmitarbeiter oder Empfangsraum eines Unternehmens.

Alles dreht sich um den Kunden

Kunden informieren sich im Internet selbstständig und fällen Kaufentscheidungen oft auf Basis von Empfehlungen und dem Gefühl, einer Marke zu vertrauen. Um die kaufbereite Kundschaft zu erreichen, muss der angebotene Website-Content einen Mehrwert für die jeweilige Zielgruppe bieten.

Dafür sollte jedes Unternehmen nicht nur eine pauschale Zielgruppe kennen, sondern viel spezifischer die tatsächlichen Bedürfnisse und individuellen Herausforderungen seiner Kunden.

Da dies aber fast unmöglich ist, repräsentiert die Buyer's Persona eine fiktive Person basierend auf einer Kundenstammanalyse, die die Herausforderung und Bedürfnisse der Kunden widerspiegelt. Im Kontext der Buyer's Persona können anschließend eine starke Contentstrategie erstellt und Inhalte optimal verbreitet werden.

Die passenden Informationen zum richtigen Zeitpunkt

Wie also funktioniert Inbound-Marketing in der Praxis? Anstatt die Marketing-Maßnahmen aus der Sicht des Verkäufers zu planen, konzentriert sich Inbound-Marketing auf die Reise des Kunden aus seiner Perspektive. Diese Buyer's Journey verläuft in verschiedenen Phasen, in denen der Kunde mit dem Unternehmen interagiert.

Interessenten werden mithilfe von spannenden Blogs, relevanten Keywords und authentischen Social Media Inhalten angezogen und mit den Landingpages zu Leads konvertiert. Mithilfe des HubSpot Marketing Tools kann die Buyer's Journey genau verfolgt und der Kunde bis zur Kaufentscheidung begleitet werden.

Somit wird sichergestellt, dass der Lead die passenden Informationen zum richtigen Zeitpunkt erhält.

Inbound-Marketing macht Ihr Vertriebsteam handlungsfähiger und ihr Unternehmen zu einer starken Marke

Vorteile für den Vertrieb: 

  • Nur wirklich interessierte Leads werden kontaktiert.
  • Jeder Lead wird mit qualifizierten, personalisierten Informationen angesprochen.
  • Mehr Leads werden zu Kunden konvertiert.
  • Fokus auf den Verkauf und weniger auf die Akquise.

 

Vorteile für Unternehmen: 

  • Weniger Kosten pro Lead 
  • Vertrieb fokussiert sich allein auf den Verkauf
  • Höherer Return of Investment (ROI)
  • Bessere Kundenansprache vor, während und nach dem Verkaufsabschluss 
  • Bessere Marktpositionierung und eine langfristig stärkere Marke

Wie wir mit Inbound-Marketing arbeiten.

Als zertifizierte Inbound-Marketing-Agentur unterstützen wir Unternehmen bei der Umsetzung erfolgreicher Inbound-Marketing Strategien.

Unsere Zusammenarbeit mit HubSpot ermöglicht es uns, starke Kampagnen zur Kundenakquise und -bindung zu realisieren. Erfahrene Texter und Strategen produzieren hochwertigen Content für Kunden aus dem Digital Commerce.

Lassen Sie sich von uns ganz unverbindlich beraten!

Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie sich von Inbound-Marketing mit HubSpot begeistern.

Jetzt Termin vereinbaren!